Aufnahmebedingungen des MFSC-Testerberge e.V.

Aufnahmeantrag


Bewerber richten Ihren Antrag mit den ausgefüllten Formblättern „Aufnahmeantrag“  und „Einzugsermächtigung“, persönlich an den Vorstand des MFSC-Testerberge e.V.


Nach Eingang des Aufnahmeantrages entscheidet der Vorstand über die Mitgliedschaft. Aktive Mitglieder werden zunächst Probemitglieder. Nach Ablauf der mindestens sechsmonatigen Probemitgliedschaft entscheidet der Verein auf der darauffolgenden Mitgliederversammlung durch Beschluss über die endgültige Aufnahme als aktives Mitglied. Wird die Aufnahme als aktives Mitglied abgelehnt, so endet die Mitgliedschaft des Probemitglieds mit sofortiger Wirkung. Die Aufnahme oder Ablehnung wird dem Probemitglied schriftlich mitgeteilt. Das Probemitglied hat kein Stimmrecht. Bei Ablehnung wird die Aufnahmegebühr erstattet



Gebühren/Beiträge


Jugendliche Bewerber werden ohne Gebühr aufgenommen. Bewerber ab dem 18. Lebensalter zahlen eine Aufnahmegebühr von 100 Euro in bar oder per Überweisung nach erhaltener schriftlicher Aufnahmebestätigung. Auszubildende, volljährige Schüler, Studenten, Wehrdienstpflichtige und Zivildienstleistende zahlen 50 Euro.

 

Die jährlichen Beiträge betragen für Erwachsene 100 Euro, für jugendliche bis zum 18 Lebensjahr 20 Euro, zuzüglich dem aktuellen DMFV-Beitrag incl. Versicherung.



Haftpflicht-Versicherung


Das neu aufgenommene Mitglied wird umgehend vom MFSC-Testerberge e.V. satzungsgemäß beim DMFV e.V. angemeldet, bzw. eine bereits bestehende Verbandseinzelmitgliedschaft wird beim Verband auf Vereinsmitgliedschaft umgemeldet. Somit besteht bzw. kommt auch die vorgeschriebene  Haftpflichtversicherung über den DMFV zustande.

 

Den kompletten Aufnahmeantrag bitte einsenden an die Geschäftsstelle des MFSC-Testerberge e.V. :


MFSC-Testerberge e.V., Ralf Schmitz, Matthias-Claudius-Str. 29, 46537 Dinslaken


oder besser persönlich einem Vorstandsmitglied übergeben!

MFSC-Testerberge e.V. den 01.09.2017

Aufnahmeantrag zum ausdrucken